OEBM Der Österreichische Baustoffmarkt

Lebenszyklus neu gedacht

Lebenszyklus neu gedacht Lebenszyklus Bau

IG LEBENSZYKLUS BAU mit 14 Arbeitsgruppen am Start - Im Fokus: das komplexe Wechselspiel zwischen Gebäude und Raum

Unter dem Motto „Lebenszyklus neu gedacht: Gebäude und Raum im Wechselspiel“ geht die IG LEBENSZYKLUS BAU 2021 mit 14 Arbeits- und Projektgruppen an den Start. Dabei steht die ganzheitliche Sicht auf die Wechselwirkung zwischen Gebäude und Raum unter Berücksichtigung von digitalen Innovationen im Fokus. Wie können wir im Bau eine tatsächliche Klimaneutralität erreichen? Welche Bedeutung hat die Kreislaufwirtschaft für die Klimaneutralität? Was bedeutet Nachhaltigkeitsrecht für die Bauwirtschaft? Führende Experten aus derzeit rund 40 Unternehmen und Institutionen aus Wirtschaft, Stadtplanung und Wissenschaft sind bereits aktiv, um klare Antworten auf diese und andere drängende Fragen der Bau- und Immobilienbranche zu finden. Eine Teilnahme für Branchenexperten ist bis Mitte März möglich. 

Die neu eingerichteten Arbeitsgruppen stehen allen Mitgliedern sowie interessierten Bauherren und Branchenteilnehmern offen. Alle weiteren Informationen finden Sie unter: www.ig-lebenszyklus.at/arbeitsgruppen

Projektgruppen mit Schwerpunkt Digitalisierung im Bereich Technologie der IG LEBENSZYKLUS BAU sind 2021 Kooperationsprojekte mit Digital Findet Stadt:

Sämtliche Publikationen des Vereins – Leitfäden, Modelle und Leistungsbilder – können unter www.ig-lebenszyklus.at/publikationen kostenfrei angefordert werden. Die Publikationen stehen auch in Form einer IG LEBENSZYKLUS BAU LIBRARY App im Play Store (Android) oder Apple Store (iPhone, iPad) zur Verfügung.